Weinbau Unsere Reben liegen in den Lagen Ihringer Fohrenberg und Kreuzhalde, zum Teil in reiner Südlage. Wir bewirtschaften sie liebevoll in reiner Handarbeit. Unsere Jahresproduktion beläuft sich auf ca. 3000 Flaschen/ Jahr.
Beste Trauben sind für uns die Grundlage, um hochwertige Weine zu machen. Deshalb scheuen wir keine Mühe, unseren Reben beste Bedingungen zu geben, um in Verbindung mit den natürlichen Gegebenheiten (Terroir) charaktervolle, jahrgangstypische Weine zu bekommen.

Die Bewirtschaftung in den Reben machen wir nach ökologischen Gesichtspunkten: Einsatz von Leguminosen, Düngung mit organischem Material, gesunde Bodenstruktur durch möglichst vielseitigen Pflanzenbewuchs, keine Bodenverdichtung durch Einsatz von handgeführten Geräten.

Weinausbau Die Weißweine bauen wir überwiegend im Edelstahlbehälter aus, um frische klar strukturierte zu erhalten. Den Rotweinen gönnen wir bis zu 1,5 Jahre Reifezeit in Eichenholzfässern. Der moderate Luftzutritt durch das Holz lässt die Tannine optimal reifen.