„Klein, aber fein“, so kann man unser Weingut kurz beschreiben.
Im Jahre 1993 gegründet sind wir ein reines Familienunternehmen und bewirtschaften ca. 0,5ha Weinberge.

Martin Schmidt, ausgebildeter Techniker für Weinbau und Kellerwirtschaft, macht die Maschinenarbeit in den Reben und kreiert die feinen Weine im Keller.

Ulrike Schmidt, Ehefrau und gelernte Dorfhelferin, macht die Handarbeit in den Reben und kümmert sich um das Marketing. Unsere kreative und ergänzende Zusammenarbeit und die Leidenschaft für den Wein kann man unseren edlen Tropfen abspüren.